Eierlikör - Jederzeit!

Zutaten für circa 0,5 Liter

250 ml Suderwicher Korn
6 Eidotter
30 ml Kaffeesahne
125 g Puderzucker
eine halbe Vanilleschote
Elektroquirl
Frischhaltefolie
1 saubere, leere Limoflasche

Zubereitung:

Die Eier trennen und die Eigelbe in eine Schüssel leeren. Vanilleschote längs halbieren und mit einem scharfen Messer das Vanillemark auslösen und zu den Eiern geben. Den Puderzucker schon mal in ein Gefäß sieben.

Dann die Vanille-Eier schaumig rühren bis die Eier anfangen, hell zu werden. Dann nach und nach den Puderzucker hinzugeben. Immer weiter rühren, bis alles eine schaumige, homogene Masse ist.

Die Kaffeesahne beifügen – natürlich rührend – und zuguterletzt noch den Korn. Mit Frischhaltefolie bedecken und im Kühlschrank einen Tag ruhen lassen.

Keine Panik, probieren kann man natürlich auch gleich, nur bis zum Abfüllen sollte man 24 Stunden warten. Durch ein Haarsieb in eine wiederverschließbare alte Limoflasche gießen und innerhalb von 3 Monaten im Kühlschrank wegtrinken.