Fuji

Der süße Winterapfel

Allgemeine Informationen:

Der mittelgroße Fuji ist um das Jahr 1939 in Japan entstanden. Seine Eltern sind die Sorten Ralls Janet und Red Delicious.

Geschmack:

Der Fuji ist ein sehr saftiger, süßlich-betonter Winterapfel mit knackigem Fruchtfleisch

Aussehen:

Hellgrün-rötliche Schale, Asymmetrisch, mittelhoch gebaut.

Verwendung:

Am besten genießt man den Fuji frisch. In Stückchen geschnitten (z. B. im Waldorf-Salat) ist er auch empfehlenswert.

Saison:

Pflückreife:

Mitte bis Ende Oktober.

Optimale Genussreife:

Januar bis Mai.

Lagerfähigkeit:

Ca. 5 Monate.