Häufig gestellte Fragen zu Umbergs Obstkorb

Liefern Sie auch an Privatkunden?
Nein, Umbergs Obstkorb ist leider auf Geschäftskunden beschränkt.

Welche Körbe können Sie liefern?
Sie können bei uns zwischen reinen Obst- und gemischten Obst- und Gemüsekörben wählen.

Gibt es eine Probelieferung und wie lange dauert sie?
Sie können bei uns ganz bequem einen Probemonat bestellen und bekommen zusätzlich zwei 5 Liter Kartons unseres Apfelsaftes jede Woche umsonst dazu!

Wie wird geliefert?
Je nach Größe Ihrer Bestellung bekommen Sie am jeweiligen Liefertag alle Kisten für die jeweilige Woche oder wir beliefern Sie zusätzlich an einem zweiten Tag.

Wann wird geliefert?
Je nach Tour Montag, Dienstag oder Mittwoch. Die Fahrzeuge fahren immer den gleichen Rhythmus, so dass Sie bis auf leichte Unterschiede immer zur gleichen Uhrzeit angeliefert werden müssten. Änderungen können sich durch eine Änderung der Tour, z.B. neue Kunden ergeben.

Was berechnen Sie für die Lieferung?
Die Kosten für die Lieferung sind bei uns im Preis bereits enthalten!

Wie ist das mit der Mehrwertsteuer?
Da wir nur an Firmen liefern, finden Sie auf unserer Seite die Netto-Preisangabe mit dem Hinweis, wie hoch der Steuersatz ist. Dieser liegt bei den Körben bei 7% und 19% beim Apfelsaft.

Für wie viele Personen reicht ein 5 Kg Korb?
Mit unseren Körben können 15-25 Personen mit frischen Vitaminen versorgt werden, je nach Hunger.

Was passiert nach der Probelieferung?
Wir rufen in der Mitte des Monats an und fragen nach, wie zufrieden Sie sind und ob sie verlängern wollen.

Kann man auch die Belieferung kurzzeitig aussetzen, z.B. wegen Urlaub, Betriebsferien etc.?
Ja, rufen Sie uns dazu einfach 2 Wochen vorher an und nennen uns die Dauer der Ruhezeit

Liefern Sie auch andere Größen als 5 kg oder 10 kg?
5 kg und 10 kg sind unsere Standardgrößen. Für Lieferungen die darüber hinaus gehen, rufen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gerne! Kleinere Gebinde sind theoretisch auch möglich, wobei die Mindestmenge von 25 kg je Woche nicht unterschritten werden darf.

Gibt es Sonderkonditionen bei Großbestellungen?
Wenn Sie sich zu einer Großbestellung entscheiden, das heißt wenn Sie viele Gebinde für Ihr Unternehmen bestellen möchten, bekommen Sie bei uns Rabatt auf die Bestellung. Rufen Sie uns einfach diesbezüglich an – wir beraten Sie gerne.

Welche Früchte enthalten die Körbe?
Jeder Korb enthält min. 3 verschiedene Produkte. Unser Sortiment wechselt saisonal und umfasst neben den ganzjährig verfügbaren Äpfeln oder Bananen z.B. auch Birnen, Zwetschgen, Erdbeeren, Himbeeren, Trauben, Orangen, Plaumen und andere aus dem Obstbereich oder Gurken, Paprika, Tomaten oder Kolrabi aus dem Gemüsebereich.

Ist es möglich Körbe ganz nach meinem Geschmack zusammenzustellen?
Wenn Sie individuelle Wünsche bezüglich der Obstsorten im Korb haben, können Sie uns diese ganz bequem per Telefon oder im Bestellformular hier auf unserer Internetseite (im Feld Betreff "Obst- und Gemüsekorb" auswählen) im Feld Bemerkungen angeben. Wir berücksichtigen Ihre Wünsche dann gerne bei der nächsten Lieferung.

Sind die Früchte schon zubereitet?
Für die bessere Haltbarkeit sind die Früchte nicht zubereitet. Am häufigsten werden die Früchte in der Pause kurz gewaschen und dann direkt verzehrt oder geschnitten.

Wie ist die Haltbarkeit der Produkte?
Die Produkte sind so gepackt, dass die weniger haltbaren Produkte, z.B. Beeren jeweils für die früheren Verzehrtage gedacht sind. Achten Sie natürlich trotzdem wie bei sich zu Hause darauf, dass die Früchte auch richtig behandelt werden, also nicht auf der Heizung stehen oder nicht geschmissen werden.

Kann ich mich auf die Qualität der Produkte verlassen?
Als Produzent kennen wir die Ansprüche an frisches Obst und Gemüse genau. Wir selber sind nach den strengen Richtlinien der Zertifizierung QSGap geprüft und darüber hinaus auch noch einer von wenigen sogenannten „Anerkannten Obstbaufachbetrieben“ des Landes. Für die gehandelten Produkte setzen wir die gleichen strengen Maßstäbe an, wie bei den eigen erzeugten.
Nichts desto trotz: Alle Produkte sind Naturprodukte. Sollten Sie einmal nicht zufrieden sein, lassen Sie es uns bitte wissen und geben Sie die Ware beim nächsten Mal zurück.

Was passiert mit der Verpackung?
Die von uns eingesetzte Verpackung ist eine Mehrwegverpackung. Sie wird Ihnen bei der Anlieferung mit dem Pfandwert in Rechnung gesetzt und durch die Rückgabe wieder gut geschrieben. Differenzen in die eine oder andere Richtung werden durch die Monatsrechnung gutgeschrieben oder belastet.

Wer ist mein Ansprechpartner wenn ich weitere Fragen haben sollte?
Die Ansprechpartner für Umbergs Obstkorb sind Herr Jörg Umberg und Frau Bärbel Hardy. Falls Sie noch weitere Fragen haben sollten, können Sie uns eine Nachricht über unsere Kontakt-Seite schicken und uns natürlich gerne anrufen!

Kann man sich Ihren Betrieb auch einmal ansehen?
Natürlich können Sie das. Als Direktvermarkter sind wir in unserem Hofladen, auf den Selbstpflückfeldern oder zu unseren Hoffesten auch ohne Anmeldung immer für Sie da. Achten Sie auf unsere Internetseiten und unsere Neuigkeiten-Seite. Es gibt viel zu entdecken!