Delbarestivale

Der Kinderapfel

Geschmack des Delbarestivale

Mild-säuerliches, würziges Fruchtfleisch, das ­knackig und wohlschmeckend frisch ist.

Delbarestivale

Wissenswertes zum Delbarestivale

Der mit dem Rufnamen "Delbar" abgekürzte Apfel ist eine Züchtung der Baumschule Delbard in Malicorne, Frankreich. Dort wurden die Sorten Stark Jon Grimes und Golden Delicious zu dieser leckeren Apfelsorte gekreuzt. Die Schale des Delbarestivale ist gelbgrün mit leicht rötlichen Streifen auf der Sonnenseite.

durch die milde Säure ist der Delbarestivale vor allem bei Kindern beliebt, aber auch bei Menschen, die empfindlich auf säuerliche Äpfel ­reagieren. (z. B. stillende Mütter)

Saison

Anfang Oktober bis Mitte März

Verwendung

Frischverzehr  Backen 

Verfügbarkeit

Momentan ist der Apfel nicht verfügbar.

Unsere Sorten

Leckere Rezepte für noch mehr Baumobst-Genuss

Bild von Rosmarin-Geflügelspieße mit Rotwein-Zwetschgen und Reibekuchen

Rosmarin-Geflügelspieße mit Rotwein-Zwetschgen und Reibekuchen

Eine raffinierte Art Zwetschgen mit Rotwein zu kombinieren. Der Reibekuchen sorgt für herbstlichen Genuss.

Zum Rotwein-Zwetschgen mit Rosmarin-Geflügelspieße Rezept

Das könnte Sie auch interessieren: Apfelsaft

Umbergs natürlicher, sortenreiner Apfelsaft

Für unseren ausgewogenen Apfelsaft werden Äpfel lediglich sortenrein gepresst oder, wie auch beim Wein, verschiedene Sorten im richtigen Verhältnis gemischt.

Apfelsaft

Hof Umberg
Overhagener Feld 10
46244 Bottrop-Kirchhellen
Hofladen: 0 20 45 - 40 399 74
Büro: 0 20 45 - 51 03

Öffnungszeiten Hofladen:
Montag bis Freitag: 8:00 - 18:30 Uhr 
Samstag: 8:00 - 16:00 Uhr
Sonn- & Feiertag: geschlossen